Blog

e-Reader im Trend: Online im Prospekt blättern
e-Reader für Zeitungsbeilagen – was ist das Besondere daran?   Unser HTML-Reader setzt auf aktuelle Web-Technologien und unterstützt dadurch die verschiedensten Endgeräte – egal, ob PC, Tablet oder Smartphone. Für ein noch besseres Leseerlebnis auf Smartphones und Tablets bieten wir zusätzlich eine App für iOS und Android an. Das wirklich Interessante passiert allerdings im Hintergrund: ...
Online: Freizeitportal nordbuzz ist am Start
Ein Freizeitportal von Grund auf aufzubauen – das klingt doch mal nach einer echten Herausforderung. Timo Strömer und sein Team haben sich jedenfalls ordentlich reingekniet. Anfang Juni ist die Plattform www.nordbuzz.de online gegangen, die er und seine Kollegen Anne Beny, Lars Kattner, Tobias Picker und Joschka Schmitt mit spannenden Inhalten zum Leben erweckt haben. Nun ...
Firefox-Update – Wie Mozilla den Werbenetzwerken den Kampf ansagt
Mehr Privatsphäre und mehr Sicherheit Mit der aktuellen Version haben die Entwickler in Sachen Sicherheit noch einmal eine Schippe drauf gelegt. Wer im „Privaten Modus“ surft, verhindert nicht nur, dass Einzelheiten zu Onlineaktivitäten wie zum Beispiel besuchte Seiten und Suchwörter im Browser gespeichert werden. Ab jetzt unterbindet Firefox auch Tracking-Mechanismen, also kleine Software-Schnipsel, die das ...
Web: So bleibt die Homepage up to date
Die Webseite ist die Visitenkarte eines Unternehmens. Sie soll einen guten Eindruck hinterlassen und Interesse an Produkten und Leistungen wecken. Aktuelle und informative Inhalte sind deshalb Pflicht – auch deshalb, weil sie Teil der SEO-Strategie sind. Die Inhalte müssen Unternehmen nicht selbst erstellen. Der Radiosender ENERGY Bremen hat zum Beispiel uns mit der Pflege seiner ...
Web: Dank SEO auf den vorderen Plätzen landen
Im Netz kann man so gut wie alles finden. Zu jedem Thema bieten unzählige Webseiten eine Fülle an Informationen. Um diese zu finden, führt kein Weg an Suchmaschinen vorbei – allen voran Google. Will man mit der eigenen Homepage und seinen Produkten gefunden werden, muss man es also bei Google auf die vorderen Ränge der ...
Web: Begehrte Werbeplätze dank Google AdWords
Täglich werden auf Google 3,5 Milliarden Suchanfragen gestellt. Für die meisten Werbetreibenden, die eine Anzeige bei Google schalten wollen, sind natürlich nur bestimmte Anfragen relevant. Google bietet ihnen mit AdWords ein Werbesystem, womit sich Anzeigen besonders effizient, medien- und geräteübergreifend planen lassen. Die Nutzung erfordert aber auch ein gewisses Know-how. Florian Liehr, unser zertifizierter Experte ...

Frage? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular