Cleveres Produktdesign einer mobilen Webseite


Für uns als Agentur für Content-Marketing ist es selbstverständlich, unsere Kunden bei der Kommunikation im Web sowohl auf Desktop- als auch mobilen Endgeräten zu beraten und begleiten. Einer unserer Kunden ist die Nordwest Zeitung, die den gleichen Ansatz verfolgt. Ihr digitales Branchenbuch, der NWZ-Guide, ist eine regionale Datenbank für Dienstleister und Gewerbetreibende in Oldenburg, Bremen und dem Rest Norddeutschlands. In seiner aktuellen Version ist das Verzeichnis jedoch nicht für den mobilen Gebrauch optimiert.

Gemeinsam mit dem Produktmanagement des Verlages haben wir nun ein Konzept entwickelt, um den Guide als mobile Webseite auf Smartphones zu präsentieren.

Dabei haben sich fünf Schwerpunkte ergeben:

  1. kurze Ladezeiten
  2. geringe Serverlast
  3. Caching-Layer
  4. mobiloptimiertes Layout
  5. Option zur Erweiterbarkeit

Aufgrund dieser Anforderungen haben wir uns für den Einsatz von Googles AngularJS entschieden. Mit diesem Framework können wir gezielt steuern, welche Daten geladen werden müssen. Darüber hinaus haben wir die Punkte unserer Performance-Checkliste angewandt (1). Die Serverlast wird minimiert, da die Applikation im Client, also dem Smartphone, gerendert wird (2). Die Daten der Dienstleister werden in mehreren Caching-Ebenen gespeichert. Das wiederholte Laden und Belasten der Datenbank entfällt somit (3). Das Layout ist responsive und an die Breite des Endgerätes angepasst. Damit erreichen wir eine optimale Darstellung auf den Endgeräten (4). Die einzelnen Seiten der WebApp werden modular entwickelt (MVC Design Pattern). Es können jederzeit neue Views (Seiten) hinzugefügt werden (5).

Wir können also mithilfe von modernen Technologien eine benutzerorientierte mobile Webseite entwickeln, die höchsten Ansprüchen an Performance, Usability und Nutzer-Erlebnis genügt. Selbst mit einer Edge-Verbindung kann der Benutzer in Sekundenschnelle Dienstleister in einer Stadt oder im Umkreis seines aktuellen Standortes suchen und finden.

 


[addtoany]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren







Frage? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular

+49 (0) 421 - 3636 5900

Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten und Informationen werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Übertragung zwischen Browser und unserem Server ist mit TLS/SSL verschlüsselt, die Versendung an unsere Mitarbeiter erfolgt per E-Mail.