Blog

#postoftheday – Profitipps für Instagram
600 Millionen Menschen nutzen Instagram – eine Zielgruppe, die auch wegen ihres niedrigen Durchschnittsalters für viele Unternehmen interessant ist. Die 2010 gegründete Plattform gehört mittlerweile zu Facebook. Anders als dort drehte sich bei Instagram aber von vornherein alles um Bilder. Anfangs hatten diese – in Anlehnung an alte Polaroidkameras – noch ein quadratisches Format. Inzwischen ...
Progressive Web App: Vorteile und Grenzen
  Was bedeutet Progressive Web App? Eine Progressive Web App ist im Grunde eine mobile Webseite, die die neuesten Technologien nutzt, die Browser heutzutage zu bieten haben. So können Progressive Web Apps zum Beispiel Push-Nachrichten empfangen und funktionieren auch offline. Das war bisher nur von Apps aus den entsprechenden App Stores bekannt. Nutzer einer Progressive ...
Wie schreibt man eigentlich SEO?
Drei große Buchstaben bestimmen das weite Feld des Online-Marketings: SEO. Die Search Engine Optimization (SEO), auf Deutsch Suchmaschinenoptimierung, sorgt dafür, dass Webseiten bei der Internetrecherche von Usern besser gefunden werden. So landen sie bei Suchmaschinen wie Google im Ranking ganz oben.   Was machst du genau für unsere Kunden?   Ich schreibe passgenaue SEO-Texte, die ...
e-Reader im Trend: Online im Prospekt blättern
e-Reader für Zeitungsbeilagen – was ist das Besondere daran?   Unser HTML-Reader setzt auf aktuelle Web-Technologien und unterstützt dadurch die verschiedensten Endgeräte – egal, ob PC, Tablet oder Smartphone. Für ein noch besseres Leseerlebnis auf Smartphones und Tablets bieten wir zusätzlich eine App für iOS und Android an. Das wirklich Interessante passiert allerdings im Hintergrund: ...
Social Media: Alle Entwicklungen im Blick
Auf welchen Plattformen ist emsn aktiv?   Social Media umfasst alle Medien, über die man mit anderen kommunizieren kann. Wir haben beispielsweise unseren schicken Blog – den die Leser dieses Artikels wohl schon entdeckt haben dürften. Zudem sind wir bei Facebook, Google+, Xing und Instagram zu finden.   Das hat zweierlei Gründe: Zum einen möchten ...
Google Analytics als ständiger Begleiter
Worauf muss man bei Onlinetexten achten?   Es heißt ja, dass Online-Texte möglichst kurz sein sollen, um den Leser nicht zu vergraulen. Andererseits wollen wir auch einen Mehrwert bieten – da reichen dann drei Sätze nicht unbedingt aus. Kurze Meldungen, längere Reportagen, dazu Überschriften, die zum Anklicken animieren, aber kein stumpfes Clickbaiting: Irgendwo dazwischen bewegen ...

Frage? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular